herzschlag2014 > Newsreader

Kärntner Biathlon-Star trainiert mit Special Olympics-Sportlern

Daniel Mesotitisch (2.v.li.) trainierte mit Bernd Egger, Hans Hopfgartner und Arnold Struggl (v.li; Foto Herzschlag)

Das Langlaufteam aus Kärnten, das bei den Special Olympics World Winter Games in Graz/Schladming/Ramsau an den Start gehen wird, wurde beim heutigen Training in der Alpenarena Villach von einem Könner seines Fachs unterstützt.

Kärntens Biathlon-Aushängeschild Daniel Mesotitsch absolvierte trotz der Strapazen der Biathlon-WM in Hochfilzen ein Training mit Hans Hopfgartner und Bernd Egger (beide Lebenshilfe Spittal). Er gab ihnen Tipps und nahm sich für die Beantwortung einiger Fragen der Sportler Zeit.

Mesotitsch, der bei der WM in Hochfilzen in der Staffel die Bronzemedaille gewann, ist einer von mehreren sportlichen Botschaftern der Special Olympics World Winter Games.

Das heutige Training setzten Heinz Konrad und Thomas Rametshofer (beide Heimstätte Birkenhof) aus. Beide waren vergangene Woche bei Bewerben in Eisenerz im Einsatz. Rametshofer sicherte sich drei 1. Plätze, Konrad zwei Mal Gold und ein Mal Bronze.

Zurück

newsarchiv

Ein emotionaler Abschluss
Und das Feuer ist entzündet
Volunteers gesucht
Frohe Weihnachten!
Ein aufrichtiges DANKE ...
Adventkalender-Benefizaktion
Zu Besuch beim Training
austroPOP am See - Danke!
MATP-Bewerb in Maria Saal
Erfolgreiche Charity-Fahrt
Jede Menge Termine im Mai
Volunteers gesucht!
Willkommen!